SLA-Logo Niedersachsen klar Logo

Schlaginfo-Portal: Inhalt und Suche von Flächen

Schlaginfo   Bildrechte: SLA Niedersachsen
Schlaginfo_Ebenenbaum_allgemein Bildrechte: SLA
Ebenenbaum

Der Ebenenbaum (Inhaltsverzeichnis) vom Schlaginfo-Portal befindet sich auf der linken Seite neben dem Kartenbild. Hier werden die Inhalte, die Kartenbild anzeigbar sind nach Themen geordnet.

Ein Thema ist fettgedruckt (Beispiel Agrarfoerderung oder Verwaltungsgrenzen).
Ein Thema kann mit einem Klick auf das Ordner-Symbol auf- und zugeklappt werden, um darin enthaltene Inhalte sehen zu können.

Unter einem Thema sind die Ebenen in Gruppen (und Untergruppen) geordnet (Beispiel Gruppe "Antragsparzellen Betrieb" und Untergruppe "Antragsparzellen Betrieb 2021").
Gruppen und Untergruppen lassen sich auch über das Ordnersymbol auf- und zuklappen.

Gruppen oder Untergruppen enthalten schließlich die Ebenen mit den tatsächlichen Karteninhalten (Beispiel "Schläge 2021 Betrieb").

Sollen Inhalte von Ebenen im Kartenbild angezeigt werden, so muß in jedem Kästchen (vor der Ebene und vor allen Gruppen, Untergruppen und Themen ein Haken gesetzt sein (Beispiel "Schläge 2021 Betrieb").

Im Ebenenbaum werden in den unten genannten Themen die gleichen Hintergrund-Ebenen angeboten, wie sie aus der frei zugänglichen Schlaginfo-Variante bekannt sind:

  • Düngeverordnung
  • Verwaltungsgrenzen
  • Nds. Umweltministerium
  • Landesamt für Bergbau , Energie und Geologie

Im Themas Agrarfoerderung finden sich neben den Referenzparzellen (Feldblöcke und Landschaftselemente) auch Flächengeometrien der Antragsdaten der Antragsjahre 2021 und 2020.

Diese werden in drei Darstellungen angeboten. Der Unterschied zwischen den Darstellungen besteht in der Anzahl der verfügbaren Sachinformationen, der geographischen Ausdehnung der Anzeige und im fachlichen Stand der Flächen.

Stand zur Hauptzahlung (aktuelles Antragsjahr) unter Antragsparzellen Betrieb:

Nach der erfolgreichen Anmeldung in Schlaginfo können die Teilschläge ("gemeldet" und "festgestellt") der Gruppe "Stand zur Hauptzahlung ..." direkt im Kartenbild sichtbar geschaltet werden, indem die entsprechende Checkbox an der Ebene im Ebenenbaum geklickt wird. Für die Schläge ("gemeldet" und "festgestellt") der gleichen Gruppe gilt (aus Stabilitätsgründen) eine Maßstabs-Begrenzung. Das bedeutet, daß sie im Kartenbild nach dem Aktivieren der Checkbox in kleinen Maßstäben (= weit herausgezoomt) nicht angezeigt werden. Mit dem Mausrad über der Karte kann weiter in das Kartenbild hineingezoomt werden, um auch die Schläge in der Karte sichtbar werden zu lassen.
In der Gruppe Stand zur Hauptzahlung finden Sie:

  • die Antragsgeometrien der geladenen Betriebsnummer mit vielen Sachinformationen
  • Darstellung der Geometrie "wie festgestellt" mit Sachinformationen "wie festgestellt" im (fixen) Stand zum Zeitpunkt der Hauptzahlung
  • Darstellung der Geometrie "wie gemeldet" mit Sachinformationen "wie gemeldet" im (fixen) Stand zum Zeitpunkt der Hauptzahlung
  • Darstellung von Differenzgeometrien zwischen "gemeldet" und "festgestellt" mit Angabe "hinzugekommen" oder "weggefallen" und "Flächenwert"

Antragsparzellen Betrieb (Jahr) unter Antragsparzellen Betrieb:

  • nur die Antragsgeometrien der geladenen Betriebsnummer mit vielen Sachinformationen
  • diese Gruppe bietet nur für die Antragsparzellen des angemeldeten Betriebes eine größere Informationstiefe
  • sie werden mit ihrer Geometrie im tagesaktuellen Stand dargestellt
  • als Sachinformationen wird neben der Schlagnummer auch die Schlagbezeichnung mitgeliefert
  • in Bezug auf Fläche, Kulturcode, ÖVF-Code, ÖVF-Zusatz sind sowohl die gemeldeten, als auch die aktuellen Werte abfragbar

aktuelle Geometrien (Jahr) unter Antragsparzellen NDS:

  • alle Antragsgeometrien für ganz Niedersachsen mit wenigen Sachinformationen
  • diese Gruppe bietet eine flächendeckende Darstellung der Antragsparzellen in Niedersachsen
  • den Geometrien sind dabei keine Registriernummern oder andere personalisierten Informationen zugeordnet
  • an den Geometrien sind weniger Sachinformationen abfragbar


Zusammenfassung für Thema Agrarfoerderung:


Thema Untergruppe 1 Untergruppe 2 Inhalt Einzel-Ebenen
Agrarfoerderung Antragsparzellen Betrieb Stand zur Hauptzahlung 2021 (Stand fix)

nur die Antragsgeometrien der geladenen/ angemeldeten Betriebsnummer mit vielen Sachinformationen

zusätzlich: Differenzgeometrien für Teilschlag und LE-Teilschlag



Schläge festgestellt 2021

Schläge gemeldet 2021

Teilschläge Differenzen 2021

Teilschläge festgestellt 2021

Teilschläge gemeldet 2021

LE-Teilschläge Differenzen 2021

LE-Teilschläge
festgestellt 2021

LE-Teilschläge gemeldet 2021
Antragsparzellen Betrieb
2021
und
2020

(Stand tagesaktuell)

nur die Antrags-geometrien der geladenen/ angemeldeten Betriebsnummer mit vielen Sachinformationen


Schläge 20xx Betrieb

Teilschläge 20xx Betrieb

LE-Teilschläge 20xx Betrieb
Antragsparzellen NDS 2020 aktuelle Geometrien 2021
und
2020

(Stand tagesaktuell)

alle Antragsgeometrien für ganz Niedersachsen mit wenigen Sachinformationen (flächendeckend)

Schläge 20xx

Teilschläge 20xx

Teilschläge Überlappungen 20xx

LE-Teilschläge 20xx

LE-Überlappungen 20xx
Referenzen keine Referenzparzellen (gültig 2021) Landschaftselemente
Feldblöcke

Suche von Flächen

Nachdem das Login bei Schlaginfo erfolgreich war, startet das Portal automatisch mit einer Kartenansicht, in der alle Flächengeometrien des zu ladenden Betriebes angezeigt werden.
Insbesondere bei Betrieben mit vielen oder weit auseinanderliegenden Flächen kann das dazu führen, daß diese Flächen nicht sichtbar sind, da die Anzeige von Flächen bei sehr kleinen Maßstäben (also weit herausgezoomt) abgeschaltet wird.

In diesem Falle und zur generellen Orientierung können alle Antragsparzellen jederzeit über den Identifikator des zugehörigen Feldblocks (FLIK) oder Landschaftselementes (FLEK) gefunden werden.

Unterhalb des Ebenenbaumes kann dazu das Element "Suche Agrarförderung" geklickt werden. Es öffnet sich daraufhin an Stelle des Ebenenbaumes ein Suchformular.
In dessen oberem Teil kann die Art der Suche ("Feldblock nach FLIK" oder "Landschaftselement nach FLEK") bestimmt werden und im Eingabefeld darunter wird der FLIK oder FLEK der gewünschten Antragsfläche (z.B. der FLIK des gesuchten Schlages) eingeben.

Nach einem Klick auf den Button "Suchen" erscheint unter dem Suchfeld eine kleine Ergebnis-Tabelle.
Wird der FLIK/FLEK darin angeklickt, so wird der Kartenausschnitt auf den gesuchten Feldblock zentriert und dieser wird blau hervorgehoben (analog für ein Landschaftselement). Die gesuchte Antragsfläche wird sich auf diesem Feldblock (Landschaftselement) befinden.

Um die blaue Hervorhebung zu entfernen, kann der Button "Zurücksetzen" im Element Suche genutzt werden.

FLIK-Suche Bildrechte: SLA Niedersachsen
FLIK-Suche
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln