SLA-Logo Niedersachen klar Logo

Qualitätsmanagement

Übersicht - Hauptaufgaben des QM im SLA

  • Analyse, Abbildung und Verbesserung von Strukturen und Organisationsabläufen
  • Einführung, Umsetzung und Verbesserung eines QM-Systems, unter Berücksichtigung der Gegebenheiten des SLA und einer sinnvollen Ausgestaltung
  • Erstellung von Vorgaben für QM, QMS, QS, Projektmanagement, Risikomanagement und verwandte Themengebiete sowie Einforderung der Umsetzung dieser Vorgaben
  • Vorgabe der Rahmenbedingungen von Vorgehensmodellen und QS-Maßnahmen
  • Aufnahme, Analyse und Verbesserung von Prozessen sowie Definition von Schnittstellen
  • Anstoß und Fortschreibung des "Kontinuierlichen Verbesserungsprozesses"
  • Organisation und/oder Durchführung von Schulungen in QM-Themen für betroffene Mitarbeiter
  • Unterstützung bei der Erarbeitung und Festsetzung neuer Ziele und Strategien der Organisation
  • Überwachung und Messung von kritischen Prozessen und QS-Maßnahmen
  • Einforderung QM-relevanter Vorgaben, Aufgaben und Ergebnisse
  • Klare Definition übergeordneter Prozesse und Verantwortlichkeiten für die hausweite Anwendungsentwicklung
  • Einforderung, Einweisung, Führung und Anleitung von QS-Verantwortlichen
  • Förderung des Qualitätsgedankens und Beratung der Mitarbeiter in Qualitätsfragen
  • Durchführung von QM-/QS-bezogenen Audits und Reviews in der Organisation
QM
Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Thomas Lotze

Servicezentrum Landentwicklung und Agrarförderung
Wiesenstraße 1
30169 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln