SLA-Logo klar

Auskunft Landentwicklung

Geodaten Agrarförderung


Mit der Änderungsverordnung (EG) Nr. 1593/2000 fordert die Europäische Union für die Agrarförderung ein geografisches Informationssystem zur Bearbeitung raumbezogener Daten.

Für Niedersachsen und Bremen wurde deshalb das Referenzsystem "Digitale Feldblockkarte Niedersachsen" auf Grundlage homogener für die gesamte Landesfläche vorliegender digitaler Orthofotos (DOP) aufgebaut, indem Feldblöcke und Landschaftselemente aus diesen DOPs flächendeckend digitalisiert wurden.

Sie bilden die Basis des Systems zur Agrarförderung und dienen als Grundlage für die Antragstellung, die Abgleiche und die Auszahlung der Fördermittel.

Geodaten Agrarförderung
Geodaten Agrarförderung

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln