SLA-Logo klar

Anwendungen der Landentwicklung

ABNFlurb


Die Anwendung ABNFlurb (Automatisierte Bearbeitung von Nachweisen und Verzeichnissen in Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz) dient der Erfassung und Verarbeitung von Nachweisdaten zur Durchführung von Flurbereinigungsverfahren.

Es werden die am Verfahren Beteiligten und ihre Rechte, die eingebrachten Grundstücke, die Abfindungsansprüche, die neuen Grundstücke (Landabfindungen) einschließlich der an ihnen bestehenden Rechte, die Geldausgleiche u. a. für das Verfahren nachgewiesen und verfahrensbezogene Daten zum zeitlichen Ablauf geführt. Zudem dienen die Daten den Bearbeitern als Grundlage ihrer Planungstätigkeiten.

Über Schnittstellen werden Daten mit dem Geoinformationssystem FlurGIS ausgetauscht.

Weiterhin besteht eine Schnittstelle zum Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystem (ALKIS) zur Übernahme von Flurstücks- und Bestandsdaten und zur Abgabe der Verfahrensdaten zum Zweck der Berichtigung des Liegenschaftskatasters.

ABNFlurb

ABNFlurb

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln