SLA-Logo klar

B. Sc. Verwaltungsinformatik

VIF

Verwaltungsinformatik ist ein vielseitiger Studiengang an der Hochschule Hannover, der Sie zur Generalistin oder zum Generalisten für die Themengebiete Informatik und Verwaltungsmanagement ausbildet. Dabei werden Sie begleitet und unterstützt durch eine stipendiengebende Behörde des Landes Niedersachsen. Bei dieser erhalten Sie bereits während des Studiums Einblicke in die vielfältigen Facetten des Berufs.

Neue Handlungsfelder der IT in der öffentlichen Verwaltung bringen einen steigenden Bedarf an qualifizierten Fachkräften mit sich. Daher wollen wir Sie fördern! Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums steht Ihnen eine Karriere in den öffentlichen Verwaltungen des Landes Niedersachsen offen: Ob Justiz, Polizei, Finanzverwaltung oder Allgemeine Verwaltung, die Möglichkeiten sind für Sie vielfältig!


Typische Tätigkeiten im SLA:
  • Das Erarbeiten der konzeptionellen Vorgaben für die Programmierung unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeitsaspekten und Testkonzeptionen.
  • Das Analysieren von Vorgaben und Richtlinien sowie das Erarbeiten von Lösungsvorschlägen für die Umsetzung der Anforderungen.
  • Geschäftsprozessmodellierung
  • Betreuen, Testen und Pflegen von IT-Lösungen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Fördermaßnahmen von der Durchführung IT-gestützter Kontrollen bis zur Vorbereitung der Auszahlung der Fördermittel und Erstellung von Statistiken

Dieser Beruf ist für Sie geeignet, wenn Sie:

  • die allg. Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand besitzen
  • gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch vorweisen können
  • über ausgeprägtes technisches Verständnis verfügen
  • aufgeschlossen für die sich dynamisch entwickelnde Informationstechnologie sind
  • gutes analytisches und logisches Denkvermögen besitzen
  • teamfähig und kommunikativ sind
  • eine Studienplatzzusage von der Hochschule Hannover haben

Ablauf des Studiums:
  • Vier Wochen Vorpraktikum im SLA
  • 3,5 Jahre Studium
  • Abslovierung der Praxisphase im SLA
  • 6-wöchiges Zwischenpraktika nach dem 2 Semester
Weitere Informationen zum Studiengang „Verwaltungsinformatik“ können Sie der Internetpräsenz der HS Hannover entnehmen. (Homepage HS Hannover)


Zukunftsperspektiven:
  • Sie profitieren nach Ihrem erfolgreich absolvierten Studium von einer guten Übernahmechance in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
  • Übernahme einer selbstständigen und vielfältigen Aufgabe
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungen
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Arbeitszeit, Teilzeitarbeit, Telearbeit)


Höhe des Stipendiums (brutto):*
900 ,- €

*zur Orientierung


Hier finden Sie aktuelle Stipendienausschreibungen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln