SLA-Logo Niedersachen klar Logo

Bachelor of Science (B. Sc.) Wirtschaftsinformatik

duales Studium


Der duale Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik bildet Sie zur Spezialistin / zum Spezialisten aus. Mit einem breiten Fachspektrum der Informatik und entsprechender Fachvertiefung ist der Studiengang von der Zielsetzung geprägt, Sie auf wechselnde Anforderungen im IT-Arbeitsmarkt vorzubereiten. Da heutzutage alle Funktionsbereiche eines Betriebes durch moderne informationsverarbeitende Technologien unterstützt, kontrolliert und weiterentwickelt werden, werden Wirtschaftsinformatiker/innen benötigt, die diese Technologien planen, realisieren und administrieren.


Aktuell mögliche Fachrrichtungen im SLA:

  • Systemintegration


Typische Tätigkeiten im SLA

  • Administration von Windows- und Linuxserver
  • Planung und Betrieb der Netzwerkinfrastuktur
  • Bereitstellen von Terminal-Services
  • IT-Sicherheit
  • Projektarbeit


Dieser Beruf ist für Sie geeignet, wenn Sie

  • Mindestens die Fachhochschulreife mit einem Notendurchschnitt von 2,9 oder bei einem niedrigeren Notendurchschnitt berufsbezogene praktische Erfahrungen besitzen
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch vorweisen können
  • Über ein ausgeprägtes technisches Verständnis verfügen
  • Aufgeschlossen gegenüber der sich rasant entwickelnden IT-Welt sind
  • Ein gutes analytisches Denkvermögen besitzen und teamfähig sind


Ablauf des Dualen Studium

  • Dauer: 3 Jahre (6 Semester)
  • besteht aus dreimonatigen Theorie- und Praxisblöcken
  • Praxisquartale in den Bereichen IT-Systemtechnik, IT-Sicherheit, IT-Organisation und Programmierung
  • Die theoretische Ausbildung erfolgt an der HSW Hameln
Weitere Informationen zum dualen Studiengang „Wirtschaftsinformatik“ können Sie der Internetpräsenz der HSW entnehmen. ( Homepage HSW Hameln)


Zukunftsperspektiven:
  • Sie profitieren nach Ihrem erfolgreich absolvierten Studium von einer guten Übernahmechance in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.
  • Übernahme einer selbstständigen und vielfältigen Aufgabe
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungen
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Arbeitszeit, Teilzeitarbeit, Telearbeit)

Wir bieten:
  • Übernahme der Studiengebühren
  • Unterhaltsbeihilfe* zwischen 1.100 € und 1.400 € brutto (je nach Studienjahr und Studienleistung)
  • Individuelle flexible Arbeitszeit
  • Persönliches Coaching/Mentoring

*zur Orientierung


Hier finden Sie aktuelle duale Studienplatzausschreibungen


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln